charte
charte
charte
charte

Leitungskataster

Im Untergrund verlaufen unzählige Kilometer von Leitungsnetzen diverser Betreiber. Um deren störungsfreien Betrieb sicherzustellen, sind diese darauf angewiesen, Lage und Zustand zu kennen. Der Einsatz von LIS/GIS unterstützt die Erfassung, Darstellung, Planausgabe und Nachführung eines Leitungsnetzes. Darauf basierend können dann Analysen für die Werterhaltung erfolgen oder im Schadenfall mit Hilfe eines LIS gezielt Massnahmen vorbereitet werden.

Leitungsortung

Oftmals ist es – mangels genauer Pläne – nicht möglich Versorgungsleitungen zu lokalisieren. In diesem Falle lohnt es sich, unsere modernsten Ortungsgeräte einzusetzen.

Leitungskataster

Nach der Ortung und grafischen Darstellung der unterirdischen Leitungen können diese in einem kommunalen Landinformationssystem (LIS) verwendet werden.