charte
charte
charte
charte

Strukturverbesserungen

Die RUDAZ+PARTNER SA/AG besitzt eine lange Tradition in Bearbeitung von modernen Meliorationen und landwirtschaftlichen Strukturverbesserungen wie Güterzusam-menlegungen, Baulandumlegungen; Bewäs-serungsanlagen, Entwässerungen, Wasser-leitesanierungen, Güterwege, Rebberg-meliorationen.

Gesamtmeliorationen

Eine Gesamtmelioration erlaubt die Neuordnung der bestehenden alten Parzellen in rational bewirtschaftsbare Einheiten. Zusätzlich werden die Erschliessungen sowie die erforderlichen Bewässerungs- und Entwässerungsanlagen erstellt. Unser Büro realisiert sämtliche Planungsarbeiten und Bauleitungsmandate.

Baulandumlegungen

Bei Baulandumlegungen wird das zerstückelte Bauland so neu geordnet, dass es überbaubar wird und zweckmãssig erschlossen werden kann. Wir führen sämtliche Planungs- und Bauleitungsaufgaben im Zusammenhang mit Baulandumlegungen aus.

Entwässerungen

Die RUDAZ+PARTNER SA/AG erfüllt die Planung, die Projektierung und die Bauleitung von neuen und bestehenden Anlagen.

Bewässerungsanlagen

Für die Planung, Projektierung und Sanierung von neuen und bestehenden Bewäs-serungsanlagen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Verschiedene landwirtschaftliche Bewäs-serungsanlagen in Reben, Wiesen, Äckern usw. sind von unserem Büro geplant und realisiert worden.

Wässerwasserleitungen

Die RUDAZ+PARTNER SA/AG führt für Sie die Planung, die Projektierung und die Bauleitung von neuen und bestehenden Wasserleitungen (Suonen) inkl. Fassungen, Entsander und Verteilbauwerke aus.

Rebbergmeliorationen

Bei einer Rebbergmelioration werden zerstückelte Rebparzellen zusammengelegt. Dabei werden die Erschliessungsstrassen und die Berieselungsanlagen so angelegt, dass eine Bearbeitung der Rebberge gewãhrleistet wird. Für sämtliche Arbeiten kann die RUDAZ+PARTNER SA/AG auf einen grossen Erfahrungswert zurückgreifen.

Flur- und Rebwege

Die detaillierte Planung, Projektierung und Bauleitung von Flurwegen und Rebstrassen sind grosse Bestandteile der Tãtigkeiten unseres Betriebes.